Zertifizierung als Endoprothetik-Zentrum (EPZ) erfolgreich durchlaufen

 

Bereits im Jahr 2014 hatten die Klinik- und Praxisteams der Kliniken im Altmühltal die Zertifizierung erfolgreich durchlaufen. Dieses Jahr stand nun die Erneuerung an. Neu im Team der Hauptoperateure an der Klinik Kösching: Prof. asoc. Oradea Dr. med. Stefan Schneider.

Die Zertifizierung konnte über alle Bereiche hinweg mit sehr gut abgeschlossen werden. Übrigens kommen die Hauptoperateure auf über 300 Operationen jährlich, wobei die Mindestanforderung bei 50 Gelenkersatzoperationen an Hüfte und Knie liegt.

Besonderes Lob der Prüfkommission erhielt dabei die Schmerztherapie, rund um Operationen an der Klinik Kösching. Auch die Vernetzung der niedergelassenen Hauptoperateure mit der Klinik wurden vom Prüferteam besonders positiv aufgenommen.
Dabei haben die Ärzte jederzeit Zugriff auf die elektronische Dokumentation der Patienten, können jederzeit Anordnungen machen, Heilungsverlauf, Medikamente und Laborwerte prüfen und so positiven Einfluss auf den Heilungsprozess nehmen. Auch ist der gesamte Prozess von der Aufnahme bis Entlassung lückenlos dokumentiert.

Als OCG Manching sind wir stolz, Teil dieser Erfolgsgeschichte zu sein.

>>> Zum Zertifikat <<<